2017-Aufstiegs-Event-Irreführung!!!
von Stefan Bamberg, 02.2017

Ich wollte es Anfangs einfach nicht wahrhaben und es ist diesmal wirklich schwer zu durchschauen, weil so komplex, aber nun ist mir klar, dass hier die gleiche Aufstiegsinszenierung wie 2012 versucht wird und nun für 2017 geplant ist. Zu dieser Neuauflage der 2012-Aufstiegsinszenierung gehören z.B. die Sphären, die blauen Avianer, die Whistleblower David Wilcock, Benjamin Fulford, Corey Good, dann Solar Warden(!) und auch die Person, welche unter dem Namen "COBRA" sich verbirgt. Der ganze Inhalt der Seite transinformation.net verbreitet diesen Aufstiegs-Plan, der aber in Wirklichkeit das SCHEINFRIEDENSREICH der New-World-Order (NWO) sein wird!!!!!! Gut möglich, dass einzelne Parteien da nicht durchblicken, wofür sie instrumentalisiert werden. Die Fädenzieher im Hintergrund sind die sog. "Aufgestiegenen Meister"!!!
Zu diesem Plan, das ist mir nun klar geworden, gehören also auch die Sphärenraumschiffe(!) (
die werden wohl in Wirklichkeit den EMP-Impuls auslösen!!!), die Ausserirdischen "blaue Avian", die Plejadier u.a., die aber evtl. nicht durchblicken, was wirklich gespielt wird. Und es gehört dazu auch Donald Trump!!!! Die einzelnen Parteien werden nach der Taktik „Need to know" geführt, d. h. es wird jedem nur so viel mitgeteilt, wie er braucht, um gut zu funktionieren. So nehme ich an, dass z. B. die außerirdische Rasse der blauen Avianer überzeugt ist, etwas Gutes zu tun. Sie sind aber, wie letztendlich alle Gruppen, mit den sog. „aufgestiegenen Meistern" verbunden. Die „aufgestiegenen Meister" sind aber in Wirklichkeit die Großen der Finsternis des Fallgeschehens. Sie verfügen über große Kräfte und können einiges an wundersamen „Budenzauber" veranstalten, was Menschen und Wesen beeindrucken kann. Um dies tiefer zu verstehen, ist es notwendig sich genaues Wissen über das Fallgeschehen anzueignen, wie dies durch das Buch von Anita Wolf, „UR-Ewigkeit in Raum und Zeit" möglich ist, wo dieses erstmalig in sehr großer Tiefe geoffenbart wurde. Einführende Artikel hierzu sind u.a. hier zu finden:
„Die Wahrheit über den Urknall":
http://gandhi-auftrag.de/Urknall.htm
„Endzeitverständnis":
http://gandhi-auftrag.de/Endzeitverstaendnis.pdf


Ganz wichtig zu verstehen ist auch: Zu diesem Irreführungs-Plan gehört auch die sich jetzt gebildete Allianz aus Erdenmenschen und Außerirdischen, welche nun vorgeben, gegen die Dracos, Reptos, die Kabale usw. zu kämpfen und ihnen Einhalt zu gebieten. In dieser Weise wird nun auch Trump unterwegs sein. Und es gehören die geheimen Raumfahrtprogramme dazu mit dem LOC (Lunar Operation Comand auf dem Mond). Dort wurde auch 2015 Putin zusammen mit weiteren Politikern, die nicht der Kabale dienen, eingeladen für 10 Tage. Jetzt hoffen wir nur, dass Putin das durchschauen wird, was hier gespielt wird, denn ich vermute stark, dass er wirklich ehrlich und aufrichtig ist. Ja, durch ihn ist schon einiges verhindert worden, was hier Wahnsinnige so alles inszenieren wollten. Aber wie gesagt, dieser komplexe Plan hier ist wirklich nicht einfach zu durchschauen. Ich habe da auch erst mal einige Zeit benötigt um zu verstehen, was hier für ein Plan abläuft.

Bei meiner Recherche stieß ich auf Berichte zu der sog. „Nordischen Rasse". Diese leben auf der Erde in Basen im Himalaya. Es ist eine sehr alte irdische Abtrünnigenrasse, also Erdenmenschen, welche sich vor ein paar Tausend Jahren von allen anderen irdischen Menschenrassen abgesondert haben. Sie besitzen sehr weit fortgeschrittene Hochtechnologie, eben auch im Bereich der Raumfahrt. Es ist also keine außerirdische Rasse und sie sehen ganz norml menschlich aus (blond und blauäuig). Sie haben vor allem im europäischem Raum vielfach Menschen getäuscht, indem sie in Kontakten mit diesen sich als eine außerirdische Rasse von einem entfernten Sonnensystem ausgaben, auch als Erzengel Rafael, Michael, Maria u.a.. Giorgio Dibitonto z.B. mit seinem Buch „Engel in Sternschiffen" wurde von diesen kontaktiert und sehr wahrscheinlich ist auch das „Ashtar-Komando" eine Inszenierung von ihnen. Sie besitzen sehr ausgefeilte Hochtechnologie, womit sie auch in der Lage waren, dass, was im Buch „Engel in Sternschiffen" beschrieben ist, in Szene zu setzen. Sie tun dies alles, weil sie in Wirklichkeit mit am Plan zur Errichtung des NWO-Scheinfriedensreiches auf der Erde mitarbeiten, was eine totale Versklavung aller Erdenmenschen bedeuten würde, auf eine Weise, dass es anfangs kaum einer durchschaut und die Menschen glauben, jetzt wäre das sog. Goldene Zeitalter angebrochen. Dieses Friedensreich wird tatsächlich bald kommen, aber zuvor werden die Fallwesen alles aufbieten in ihrem sinnlosen Endkampf, um die Menschen massiv zu täuschen und in die Irre zu führen.

Im Zusammenhang mit den Sphären und den blauen Avian wird immer wieder ein besonderes Sonnenereignis erwähnt. Die „Sphären" sind riesige Raumschiffe von der Größe von Planeten (die größten haben sogar die Größe des Planeten Jupiter), welche in letzter Zeit in unserem Sonnensystem auftauchten. Es sollen jetzt an die 100 sein und man kann sie tatsächlich auf YouTube-Filmen sehen, wie sie z.B. an der Sonne andocken oder ganz nah über die Sonnenoberfläche fliegen. Es wird von einem starken EMP-Sonnenimpuls gesprochen, was in der Esoterikszene auch mit Event umschrieben wird. In Zusammenhang damit wird dann von einem Aufstieg gesprochen, ähnlich dem, wie es für 2012 proklamiert wurde und nun wieder für 2017 angekündigt wird.

Ich hatte die ganze Zeit ein ungutes Gefühl bei diesem Event-Ereignis, weil hier das gleiche Szenario beschrieben wird, wie bei der 2012-Aufstiegs-Inszenierung, was mir besonders deutlich beim Lesen der neuesten „COBRA"-Interviews wurde. „COBRA" ist der Autor eines vielbeachteten Blogs. Mit „COBRA" hat sich ein Mann eine neue Identität gegeben, welcher zuvor unter dem Namen Ishtar Antares die typischen irreführenden Seminare der Esoterikszene abhielt (siehe hierzu die Artikel auf meiner Seite im Themenbereich „Fallstricke der Esoterikszene).

Da tauchen dann wieder die typischen Irreführungen der Esoterikszene auf: JESUS wird wieder in die Riege der "aufgestiegener Meister" eingereiht (oder sogar als nie existierend behauptet und lediglich als eine Erfindung aus alter ägyptischer Zeit) und es werden all die typischen Irrlehren zur Installierung des SCHEINFRIEDENSREICHES der NWO proklamiert! Hier also ist höchste Vorsicht geboten.
Um dieses Aufstiegs-EVENT haben sich in der Esoterikszene nun weltweit eine immer größere werdende Fangemeinde gebildet, die nun darauf hoffen, endlich den für 2012 angekündigten Aufstieg zu erleben.

SEID WACHSAM - Lasst Euch nicht von dieser Antichristinszenierung verführen.
Weiterführend hierzu kann man sich über diesen Artikel, den ich vor vielen Jahren bereits auf meine Seite setzte, tief Gedanken machen, um nicht auf diese Irreführungen hereinzufallen:
http://www.gandhi-auftrag.de/Die_2012_Verschwoerung.htm

Zitat da heraus:
„Und wie Hitler nach dem ersten Weltkrieg und dem Frieden von Versailles, wird er eine strahlendere Zukunft versprechen, als jene, deren Zeuge die Leute gerade geworden sein werden.


Eine, ohne weitere Kriege, ohne Religion - eine Neue Weltordnung.

Wir werden ihm die Zügel dieses neuen technologischen Utopia in die Hand geben.

Aber ich glaube, dass das überhaupt nicht das Ende der üblen Dinge sein wird, sondern der Beginn der schlimmsten Zeit in der Geschichte der Menschheit.

Eine, in der dieser Betrüger die Welt mit technologischen Mitteln - möglicherweise mit einem Chip - zwingen wird, ihn anzubeten.

Und deshalb begann meiner Meinung nach der wahre Jesus seine Antwort, als seine Jünger ihn fragten wie seine Rückkehr sein würde, damit:

(Matthäus 24: 4 - 6)
Jesus aber antwortete und sprach zu ihnen: „Sehet zu, dass euch nicht jemand verführe! Denn es werden viele kommen unter meinem Namen und sagen: Ich bin Christus! Und werden viele verführen. Ihr werdet hören Kriege und Geschrei von Kriegen; sehet zu und erschrecket nicht! Das muss zum ersten alles geschehen; aber es ist noch nicht das Ende da. ..." [lest selbst diese Textstelle nach und weiter]

Meine Freunde, jede nur denkbare Verschwörung hat auf die eine oder andere Weise auf dieses Ereignis hingeführt und all das war Vorbereitung dafür.

Das ist ein spiritueller Krieg und es gibt sehr mächtige Wesen, die versuchen, die Anbetung jedes Menschen auf dieser Erde zu extrahieren.

Erstmals haben sie die Infrastruktur, um die Leute so zu kontrollieren, dass sie das durchziehen können.

All die Geldsysteme und die Geopolitik und der Polizeistaat und die chemische Vergiftung des Planeten haben alle eine Rolle dabei gespielt, die Welt dafür vorzubereiten, von diesen Wesen spirituell eingeschmolzen zu werden.

Aber egal wie mächtig sie sind, sie und all ihre Dämonen sind immer noch dem einfachen Christen unterworfen, dem absolute Macht über alle dunklen Geister gegeben wurde, weil der wahre Christus sie ihm gegeben hat.

Die meisten verstehen oder verwenden zwar nicht, was sie da haben, aber deshalb heißt es „der [Geist] in euch ist, ist größer, denn der [Geist] in der Welt ist."

Es ist wichtig diesen nächsten Teil zu begreifen, um den Grund zu verstehen wieso der Antichrist die Welt überzeugen wird müssen, dass man das im neuen Utopia systematisch eliminieren muss, was ich „echte Christen" nennen würde. Die Antwort darauf findet man in den folgenden Versen:

(Lukas 10: 19-20) „Sehet, ich habe euch Macht gegeben, zu treten auf Schlangen und Skorpione, und über alle Gewalt des Feindes; und nichts wird euch beschädigen. Doch darin freuet euch nicht, dass euch die Geister untertan sind, freuet euch aber, dass eure Namen im Himmel geschrieben sind."

In der Bibel geht es auch um dieses finale Weltsystem, das ungezählte Millionen Christen dafür tötet, dass sie diesen falschen Christus nicht anbeten. (siehe Offenbarung 20:4) Das war für mich immer einer der am schwierigsten verständlichen Bibelverse. Wie kann eine Welt, die vorgibt so moralisch zu sein, einem so furchtbaren, brutalen Völkermord zustimmen? Ich dachte, dass wir Völkermorden inzwischen entwachsen seien, nachdem wir im letzten Jahrhundert so viel davon erlebt haben. Die Antwort ist, dass es nicht dieselbe Welt sein wird.

Das Christentum ist die einzige Religion, die ausdrücklich vor diesem falschen Frieden gewarnt wurde und das wird als weiterer Grund herhalten müssen, warum man sie zum Staatsfeind Nummer 1 machen wird müssen. Sie können bei diesem neuen Utopia einfach nicht mitmachen. Aber ihr könnt sicher sein, dass man der Welt erzählen wird, dass dieser Widerstand gegen das neue Utopia deshalb sei, weil die Christen das alte System darstellen. Und dass sie alle von der spirituellen Evolution abhalten, die die Welt verdient.

(Matthäus 24, 23-24): So alsdann jemand zu euch wird sagen: Siehe, hier ist Christus oder da! So sollt ihr´s nicht glauben. Denn es werden falsche Christi und falsche Propheten aufstehen und große Zeichen und Wunder tun, dass verführet werden in den Irrtum (wo es möglich wäre) auch die Auserwählten."
(Zitat Ende)



Und ich vermute nun stark, dass hier unter dem Deckmantel, dass nun den Reptos, Dracos usw. von dieser Allianz Einhalt geboten wird, dass da in Wirklichkeit nun das NWO-Scheinfriedensreich, das "Utopia" mit Hochtechnologie installiert werden soll. Und so können die Menschen das dann gut annehmen und ahnen nicht im geringsten, was da wirklich abgeht. So wird wahrscheinlich auch nun Trump für diesen Plan instrumentalisiert, wenn er nicht bewusst auch in diesen Plan mit eingeweiht wurde. Die Reptiloiden haben nun ihre Aufgabe erfüllt, sie werden abdanken und dies mit einem ziemlichen Theaterinszenierung und dann können sie wunderbar die Menschen gewaltig täuschen und in das Scheinfriedensreich einführen. Und das, müssen wir uns bewusst machen, steht ja auch deutlich in der Bibel, da hat JESUS ja deutlich darauf hingewiesen, dass dies so kommen wird. Und da passt das dann gut rein, wie Trump da jetzt in Szene gesetzt wird. Und vor allem die ganze 2012-Aufstiegsinszenierung, die sie jetzt in einer Neuauflage für 2017 in Szene setzen wollen. Warum denn gerade 2017, wo wir doch seit langem wissen, dass eben genau die Zeit 2017/2018 die heftige Zeit ist, die vorher kommen muss, bevor dann alles schnell zusammenbricht. Und "Nachtigal ich hör dir trapsen", genau auf 2017 soll nun der EMP-Sonnenimpuls kommen und dann ist alles „Licht und Liebe" mit Aufstieg und Friedensreich und Star-Treck-Hochtechnologie-Gesellschaft.
Nein, dass wird nicht das Friedensreich sein, von dem JESUS CHRISTUS sprach1

Zum tieferen Verständnis kann der oben bereits erwähnte Artikele „Endzeitverständnis" dienen:
http://www.gandhi-auftrag.de/Endzeitverstaendnis.pdf